KitaLogo_transparent
„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“ (1. Mose 12, 2) ist der Leitgedanke der Kindertageseinrichtung Schatzkiste. Wir glauben daran, dass Gott jedes einzelne Kind bedingungslos liebt und befähigt. Unabhängig von ihrer kulturellen, nationalen,  religiösen oder konfessionellen Herkunft nehmen wir die Kinder in ihrer Einzigartigkeit an, um sie zu begleiten, zu stärken, zu fördern. In unserer  alltäglichen Arbeit wollen wir christliche Werte leben – so, dass sich alle, die in  unserem Haus ein- und ausgehen, willkommen und wertgeschätzt fühlen.
 Die Kita Schatzkiste ist offen für bis zu 42 Kinder im Alter von 12 Monaten biszum Schuleintritt. In zwei Gruppen (1 bis 3 Jahre, 3 Jahre bis Schuleintritt) spielen und lernen die Kinder im Rahmen eines teiloffenen Konzepts. Dies  bietet den Kindern einerseits Sicherheit und bekannte Strukturen im Gruppenraum, andererseits Freiheit, in Räumen mit unterschiedlichen Bildungsangeboten neue Welten zu entdecken.

Silvia Hartmann
Kita-Leiterin

Stefan Taubmann
Verwaltung / Pastor

Unsere Kita wird erst richtig zur Schatzkiste durch ihr 6-köpfiges Erzieherteam. Jeder Einzelne trägt mit seinem eigenen Profil dazu bei, dass die pädagogische Arbeit auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet und abgestimmt ist.

 

Gagarinstraße 26
07545 Gera

Tel. 0365 / 773 49 815
Mail: kita@g-26.de

Unser Haus

Innenstadtnah und verkehrsgünstig gelegen befindet sich die Kita Schatzkiste in der Gagarinstraße, direkt im Gemeindehaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde G26. Der Kindergarten verfügt über zwei
Gruppenräume, einen Multifunktionsraum, einen geräumigen Flur, einen Saal und kindgerechte Sanitäranlagen.

Hinter dem Haus, abseits der Straße, lädt ein Garten zum Spielen und Toben ein – mit altem Baumbestand, einem Spielplatz, einem Lehmbackofen sowie mehreren Sitzecken. 

Öffnungszeiten

Montag – Freitag  –  7:00 – 17:00 Uhr

 

Schließzeiten
• zwischen Weihnachten und Neujahr
• an allen gesetzlichen Feiertagen
• 1 – 2 Tage im Jahr zur Teamfortbildung
• an Brückentagen

Anmeldung

Hier können sie sich die Anmeldeunterlagen herunterladen. Am besten informieren sie sich vorerst telefonisch über verfügbare Kita-Plätze.

Unser Konzept

„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“ (1. Mose 12, 2) ist der Leitgedanke der Kindertageseinrichtung Schatzkiste. Wir glauben daran, dass Gott jedes einzelne Kind bedingungslos liebt und befähigt. Unabhängig von ihrer kulturellen, nationalen,  religiösen oder konfessionellen Herkunft nehmen wir die Kinder in ihrer Einzigartigkeit an, um sie zu begleiten, zu stärken, zu fördern. In unserer  alltäglichen Arbeit wollen wir christliche Werte leben – so, dass sich alle, die in  unserem Haus ein- und ausgehen, willkommen und wertgeschätzt fühlen.
 Die Kita Schatzkiste ist offen für bis zu 42 Kinder im Alter von 12 Monaten biszum Schuleintritt. In zwei Gruppen (1 bis 3 Jahre, 3 Jahre bis Schuleintritt) spielen und lernen die Kinder im Rahmen eines teiloffenen Konzepts.
Dies  bietet den Kindern einerseits Sicherheit und bekannte Strukturen im Gruppenraum, andererseits Freiheit, in Räumen mit unterschiedlichen Bildungsangeboten neue Welten zu entdecken.

Hier das ganze Konzept zum Download